Aufrufhäufigkeiten der am meisten aufgesuchten Texte
1. Halbjahr 2010
  
Titel des Textes
Monat
           
 
Juni
Mai
April
März
Feb.
Jan.
Dez.09
Überblick Dataleum
 72
 96
89 
 100
70
101
71
   
Holzkohle und Köhlerei (HuK)              
Einblicke in die Geschichte der Holzkohle
58
 92
85 
 83
47
70
62
Köhlerei in der Technikgeschichtsschreibung
62
 70
 50 
 63
 57
31
42
Kohlenbrenner in der Dichtung der Antike
30
 28
20
 32
 20
31
24
Literarische Spuren antiker Köhlerei
30
 31
25
 32
 21
29
30
Exposé Frühe Köhlerei
22
 29
23
 32
 21
28
23
Wissensspeicher Frühe Köhlerei / Teil 1 
46
 49
45
 39
 30
46
25
Wissensspeicher Frühe Köhlerei / Teil 2
28
 36
55
 66
 47
31
23
Summe HuK 
276
 335
303
 347
 243
266
229
   
Informationswissenschaft und -praxis (IWP)              
Biographische Skizze Maximilian Pflücke / Teil 1
35
 36
50
 38
 44
34
38
Biographische Skizze Hugo Andres Krüss
25
 23
22 
 25
 12
21
20
Biographische Skizze Anton Otto Frank
20
 23
19
 20
 13
16
17
Skizze Einstein und Krüss im Völkerbund
25
 25
19
 21
 12
19
20
Dokumentationssprachen
49
 60
74
 75
 32
50
46
Erschliessen von Sachverhaltsinformationen
34
 30
41
 42
 26
34
28
Konzept für ein Frage-Antwort-System
65
 52
73
 65
 35
58
48
Sachverhaltsinformation und Frage-Antwort-System
35
 29
31
 27
 13
24
27
Definition von Sachverhaltsinformation
 51
 50
54
 62
 37
59
28
Zum Artikel über die Definition von Sachverhaltsinformationen
29
 29
31
 26
23
37
21
Sachverhaltsinformationen in der Geschichtsschreibung
36
 29
27
  33 
 22
35
24
Wissenschaftsmetrische Datenbankanalysen
27
 38
17
 16
 12
31
14
Wissenschaftsmetrische Datenbankanalysen / englisch
20
 24
---
---
---
---
---
Effektivitätssteigerung von Datenbankrecherchen (Dänische Thesen)
34
 35
20
 20
 16
32
24
Übersicht Oberhofer Kolloquien
44
 53
50
 39
 24
---
---
Summe IWP 
529
 536
528
 509
 321
450
355
   
Familiengeschichte              
Familienname Gering
61
 52
58
 58
 66
77
50
Ortsnamen mit "Gering"
51
 52
54
 38
 40
44
25
Summe
112 
104
112 
 96
 106
121
75
   
Kurzgeschichten              
Im Luftschutzkeller
48 
63 
59
 55
 55
63
53
Beobachtungen aus dem Fenster
55
242
 49 
 40
 29
46
38
Die Russen sind da
27
 38
26
 35
 28
46
29
Briefmarkensammeln
32
 43
38
 33
 40
37
34
Winterzeit
26
 25
21
 22
 27
51
28
Flaggenwechsel
30
 24
19
 27
 20
21
22
Das Kaninchen im Kakao
24
 38
23
 26
 13
27
29
Hauserkundung
25
 33
29
 27
 18
30
27
Umzug in die neue Wohnung
31
 30
26
 30
 21
41
36
Unser Hausgeist
36
 38
31
 39
 20
31
31
Attentat
32
 19
20
 22
 14
23
21
Prolog zum Abriss unseres Hauses
28
 29
23
 27
 14
21
18
Lesen lernen
37
 28
23
 20
 10
23
20
Summe
431 
650
387
 403
 309
460
386
   
Gesamtsumme der häufigsten Aufrufe / Anzahl der Texte 1348 / 37  1625 / 37  1330 / 36   1355 / 36   1049 / 36
1297 / 35
1109 / 35
Summe  sämtlicher  Aufrufe / Anzahl der Texte und Textteile 2566 / 74  2723 / 74  2309 / 64 2383 / 54   1725 / 64
2239 / 61
1782 / 61
 
Aufrufhäufigkeit der Statistik des Jahres 2009
43
49 
66
83
29
53
50
Aufrufhäufigkeit der Statistik des Jahres 2010
36 
 27
23
       
 
Anmerkungen
(1) Die größte monatliche Aufrufhäufigkeit von allen in der obigen Statistik erfaßten Texten ist rot hervorgehoben 
(gilt nicht für "Überblick Dataleum").
(2) Die größte monatliche Aufrufhäufigkeit unter den Texten eines Textblocks ist blau hervorgehoben. (sofern nicht Anmerkung 1 zutrifft).
(3) Texte im Sinne der vorliegenden Häufigkeitstabelle werden in jeweils einer eigenen Tabellenzeile unter eigenem Titel ausgewiesen. Besteht ein Text aus mehreren Textteilen, die in der Häufigkeitsstatistik des Providers getrennt auftreten, so wird in der obigen Tabelle nur der Textteil mit der größten Aufrufhäufigkeit geführt. Haben zwei oder mehr Textteile die gleiche Aufrufhäufigkeit, so wird nur derjenige Textteil in der obigen Tabelle ausgewiesen, der im Gesamttext an erster Stelle steht. 

Zum Beispiel besteht der Text "Biographische Skizze Maximilian Pflücke" aus den Textteilen 1-5, von denen im Monat April 2010 nur der Teil 1 (50 Aufrufe) in der obigen Tabelle erscheint. Die Webstatistik des Providers vom April 2010 weist die anderen vier Teile des Pflücke-Textes nochmals getrennt aus. Diese Teile wurden insgesamt 72mal aufgerufen. Da diese vier Teile mit dem Teil 1 im Zusammenhang stehen, würde ihre Mitzählung in der obigen Statistik zu einer nicht hinreichend gerechtfertigten statistischen Höherstufung des Gesamttextes von 50 Aufrufen auf 122 Aufrufe führen.

 
Quellenangabe
Die in monatlichen Intervallen angezeigten Häufigkeiten des Aufrufens der einzelnen Texte beruhen auf den Angaben der vom Provider 1&1 geführten Webstatistik von Seitenaufrufen, bezogen auf die Website www.dataleum.de
 
Jahreslisten der Aufrufhäufigkeiten  ==>